1. Startseite
  2. Ändern von Fahrten in der Browser-Version

Ändern von Fahrten in der Browser-Version

Wenn eine Fahrt falsch erfasst wurde, haben Sie mehrere Möglichkeiten diese zu ändern. Grundsätzlich wird unterschieden, ob es sich um ein Finanzamt konformes Fahrtenbuch handelt oder um ein normales Fahrtenbuch. Bei einem Finanzamt konformen Fahrtenbuch werden alle Änderungen nachvollziehbar dokumentiert und später in den Berichten ausgewiesen.

Das Ändern einer Fahrt kann über den Bearbeiten-Knopf durchgeführt werden. Änderungen an Kundenadressen und Zweck sind problemlos möglich. Sollten Sie die Kilometer ändern, gibt es hier ein paar Dinge, die beachtet werden müssen um Inkonsistenzen zu vermeiden. Wenn Sie die gefahrene Strecke verringern, ergibt sich zur nachfolgenden Fahrt eine Differenz. Um diese Differenz auszugleichen, liegt das Fahrtenbuch automatisch eine Leerfahrt an, die diese Lücke schließt. Später müssen Sie dann diese Fahrt ändern, so dass die tatsächlich in diesem Zeitraum gefahrenen Kilometer auch dokumentiert werden.

Für den Fall, dass Sie die Kilometeranzahl erhöhen, ergibt sich das Problem, dass der Endkilometerstand der zu ändernden Fahrt größer sein wird als der Startkilometer der nächsten Fahrt. Hier gibt es keine Möglichkeit, dies automatisch von Fahrtenbuchseite her anzupassen. Die einfachste Möglichkeit dies zu korrigieren besteht darin, dass Sie auch die danach folgende Fahrt zunächst ändern, um dann die davorliegende Fahrt wiederum ändern zu können. Sollte es in irgendeiner Form zu Inkonsistenzen kommen, prüft das Fahrtenbuch dies und weist sie schon während der Erfassung auf evtl. Probleme hin.

Zuletzt geändert: 28. Juli 2020

War dieser Artikel hilfreich?