1. Startseite
  2. Was geschieht, wenn das GPS-Signal zu schlecht ist?

Was geschieht, wenn das GPS-Signal zu schlecht ist?

Die Aufzeichnung wird bei zu großen Differenzen nicht gewertet, sondern erst der nächst korrekt erkannte GPS-Punkt. In diesem Fall kann es sein, dass nicht die absolut korrekt gefahrene Strecke erkannt wird, sondern eine gerade Linie.

Das GPS ist nicht abschaltbar:

Wenn sie eine Variante ohne GPS-Stecker benötigen, können wir Ihnen unsere normale Software-Lösung anbieten. Auch diese entspricht den Anforderungen des Finanzamtes ohne Stecker.

Eigenes GPS im Stecker?

Ja, es ist ein eigenes GPS enthalten. Wenn der Zugriff auf das GPS im Fahrzeug möglich ist, wird dieses verwendet, ansonsten wird automatisiert auf das Integrierte umgeschaltet.

Zuletzt geändert: 8. Dezember 2020

War dieser Artikel hilfreich?